Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte richten an:


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


ipcenter.at GmbH
Schönbrunner Straße 218-220
1120 Wien

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zur Verstärkung unseres Supportteams "Infrastruktur & Einkauf" suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

Administrative MitarbeiterIn (m/w/x) 

Im Rahmen dieser Tätigkeit fungieren Sie als AnsprechpartnerIn für Ihre KollegInnen zu allen Themen, die die Infrastruktur und Arbeitsmittel der einzelnen Standorte betreffen sowie für externe Lieferanten, die für Reparatur- und Montagearbeiten beauftragt werden. Außerdem leiten und koordinieren Sie Umzugs- und Umbauprojekte, verwalten freie Flächen und planen bzw. überwachen Schließsysteme. Das Supportteam verantwortet außerdem den zentralen Einkaufsprozess von der Angebotsrecherche bis zur internen Rechnungskontrolle.
 

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Priorisierung und Einteilung von internen und externen Anfragen zur Infrastruktur
  • Die Kommunikation mit den Hausverwaltungen und VermieterInnen der Standorte
  • Organisation & Betreuung von Reparatur- und/oder Wartungsaufträgen und anderen handwerklichen Arbeiten, die von Fremdfirmen durchgeführt werden
  • Planung, Überwachung und Abnahme von Übersiedlungs- und Umbauarbeiten
  • Unterstützung der KollegInnen bei Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien
  • Planung, Umsetzung und Überwachung der Schließsysteme an allen Standorten
  • Verwaltung und Ausgabe von Arbeitsmitteln
  • den zentralen Einkauf im Unternehmen inkl. interner Rechnungskontrolle
Wir erwarten von Ihnen
  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • einen sicheren Umgang mit allen MS Office-Programmen
  • eine kommunikative Persönlichkeit mit einer hohen Durchsetzungsstärke
  • Stressresistenz und Organisationstalent
  • eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Unternehmen
  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von derzeit mindestens EUR 2.308,15 (brutto) auf Basis Vollzeit
  • Eine mögliche Überzahlung ist abhängig von der individuellen Qualifikation und beruflichen Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! z.Hd. Herrn Martin Stiegler

Zur Verstärkung unseres Supportteams "Infrastruktur & Einkauf" suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

HaustechnikerIn (m/w/x)

Vollzeitanstellung (38h/Woche), Wien

Im Rahmen dieser Tätigkeit sind Sie mit dem Team für die Instandhaltung und Wartung der verschiedenen Betriebsstandorte des Unternehmens verantwortlich und erledigen auch Botengänge.
 

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Allgemeine Instandhaltungs-, Montage- und Reparaturarbeiten an den verschiedenen Betriebsstandorten (z.B.: Fenster- und Heizungswartung)
  • Botendienste zwischen den Betriebsstandorten
  • Begleitung und Qualitätssicherung der Arbeiten von Fremdfirmen
  • Übersiedlungs- und Umbauarbeiten
Wir erwarten von Ihnen
  • abgeschlossene handwerklich Ausbildung, vorzugsweise ElektrikerIn
  • handwerkliches Geschick und praktisches Denken
  • einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Führerschein B
  • gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Offenheit für neue Themenbereiche und Aufgabenstellungen

Unser Angebot

  • eine spannende Aufgabe mit hohem Maß an Eigenverantwortung
  • ein familiäres Arbeitsumfeld
  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von derzeit mindestens EUR 1.923,75 (brutto) auf Basis Vollzeit

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! z.Hd. Herrn Martin Stiegler

Zur Verstärkung unseres Empfangsteams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

Administrative MitarbeiterIn Empfang (m/w/x)

Teilzeitanstellung (25h/Woche), Karenzvertretung, Wien

Im Rahmen dieser Tätigkeit agieren Sie als Visitenkarte für das Unternehmen und sind neben allgemeinen administrativen und organisatorischen Tätigkeiten für die Betreuung und Einweisung unserer Inhouse-KundInnen verantwortlich. Sie sind die erste Anlaufstelle für KundInnen, GeschäftspartnerInnen und LieferantInnen, betreuen das Telefon sowie das allgemeine elektronische Postfach und leiten Anfragen an die zuständigen Ansprechpersonen weiter.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Persönliche und telefonische Betreuung von Kundinnen und Kunden
  • Schriftliche interne und externe Korrespondenz
  • Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen und Meetings
  • Vorbereitung und Umbau der Seminarräume
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten wie Schlüsselausgabe, Postbearbeitung, buchhalterische Vorbereitungsarbeiten, Lagerverwaltung
  • Assistenz der Führungskräfte und bei Bedarf Support der Geschäftsbereiche

Wir erwarten von Ihnen

  • Freude an organisatorischen und administrativen Aufgaben
  • Professionalität, Belastbarkeit und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Pflichtbewusstsein und Genauigkeit
  • Telefon KnowHow und einen sicheren Umgang mit Microsoft Office-Programmen

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Unternehmen
  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von derzeit mindestens EUR 1.923,75 (brutto) auf Basis Vollzeit
  • Eine mögliche Überzahlung ist abhängig von der individuellen Qualifikation und beruflichen Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie Ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! z.Hd. Herrn Martin Stiegler

Sie suchen einen Job in einem der führenden Unternehmen in den Bereichen berufsbezogener Aus- und Weiterbildung, finden hier aber keine passende Ausschreibung?

Auch ohne konkretes Inserat haben Sie als BewerberIn mit entsprechender Qualifikation die Möglichkeit uns von Ihren Fähigkeiten zu überzeugen. Wir prüfen eingegangene Initiativbewerbungen laufend in Hinblick auf zukünftig zu besetzende Stellen und kommen aktiv auf Sie zu, sobald wir Ihnen ein konkretes Angebot machen können.

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Motivationsschreiben) unter Angabe Ihres angestrebten Tätigkeitsbereiches an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden ab dem Eingangsdatum für 6 Monate gespeichert und anschließend automatisch gelöscht.

 

 

Die ipcenter.at GmbH („ipcenter“) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten die Daten, die von BewerberInnen eingehen, stets im Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, nämlich nach der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) und dem Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 („DSG“).

Sie sind nicht dazu verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie dies nicht tun, wird es uns aber nicht möglich sein, den Bewerbungsprozess mit Ihnen durchzuführen.

1.      Zum Zwecke der Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist es erforderlich, dass wir folgende personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeiten:

  • Daten, die Sie uns bei Ihrer Bewerbung freiwillig zur Verfügung stellen, können typischerweise sein: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft/Nationalität, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Lebenslauf, Schul- und Hochschulbildung, Berufserfahrung, Weiterbildung, Sprachkenntnisse, Anschreiben/Motivationsschreiben, Foto.
  • Daten, die wir im Bewerbungsprozesses zusätzlich über Sie verarbeiten können: Inhalt und Verlauf des Bewerbungsprozesses (Gesprächsnotizen), Bewertung und Ergebnis des Bewerbungsprozesses, Gehaltswunsch, Stundenausmaß (Vollzeit/ Teilzeit), frühester Eintrittstermin, Verhaltensprofilanalyse, Bankverbindung/ Kontodaten (im Fall von Reisekostenvergütungen), Einwilligungserklärung.

Die Verarbeitung dieser Daten ist erforderlich und in unserem berechtigten Interesse, um zu evaluieren, ob wir mit Ihnen ein Arbeitsverhältnis eingehen können. Für diese Zwecke haben ausschließlich MitarbeiterInnen des Bereichs Human Resources von  ipcenter sowie die an der Besetzung der jeweiligen Stelle beteiligten Personen (Personalverantwortliche und stellenausschreibende Personen der Gesellschaft, bei der Sie sich beworben haben) Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

2.      Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für 6 Monate ab dem Zeitpunkt des Abschlusses eines nicht erfolgreichen Bewerbungsprozesses aufbewahren (wenn Sie im Zuge des Bewerbungsprozesses eine Einwilligungserklärung unterschreiben, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre Daten 18 Monate evident halten).

3.      Wir werden allenfalls von Ihnen veröffentlichte oder sonst öffentlich zugängliche Profile auf sozialen Medienplattformen, wie Facebook, karriere.at, Xing oder LinkedIn zum Zwecke der Bewerberevaluierung besichtigen.

4.      Wir möchten Sie weiters darüber informieren, dass Sie jederzeit das Recht haben, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten von Ihnen bei uns verarbeitet werden (Art 15 DSGVO), das Recht haben, Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen (Art 16 DSGVO), das Recht haben, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken (Art 18 DSGVO), das Recht haben, der Datenverarbeitung zu widersprechen (Art 21 DSGVO) das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen können (Art 20 DSGVO) und eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde erheben können. Weiters haben Sie das Recht eine zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten zu wiederrufen, wobei ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Widerruf unberührt lässt.

5.      Sie erreichen uns unter folgender E-Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post unter

ipcenter.at GmbH

U4 Center / Stiege B, 2. Stock

Schönbrunner Straße 218-220

1120 Wien, Österreich

 

 

ipforum Logo

reefness Logo

WIFI Hungaria Logo