Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Betreuung und Weiterentwicklung von der firmeninternen Lernplattform Moodle
  • projektübergreifende Koordination von Moodle Content
  • abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und Kommunikation (EDV-Team, Trainer:innen und Leitungsteam)
  • aktives Einbringen zur Optimierung der Lernplattform
  • Erstellung von Leitfäden und Lernvideos zur Lernplattform
  • bedarfsorientierte Assistenzaufgaben als Unterstützung des Leitungsteams
  • allgemeine Bürotätigkeiten

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Berufsausbildung oder höhere Ausbildung
  • Verständnis für Bildungsangebote und –branche
  • erste Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil
  • idealerweise Erfahrung in der administrativen Abwicklung von Arbeitsmarktprojekten
  • strukturiertes, selbständiges, rasches und vorausschauendes Arbeiten mit Fristen
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Kreativität sowie Lösungsorientierung
  • soziale und kommunikative Kompetenz sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse bzw. IT-Affinität (Moodle-Erfahrung von Vorteil)
  • hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes bzw. familiäres Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2615,28 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Sie möchten die Zukunft der Bildung mitgestalten? Sie haben Interesse bei uns einzusteigen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung an: jobs@ipcenter.at!


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab Feb. 2022, befristete Karenzvertretung für 4 Monate
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • organisatorische und administrative Unterstützung bei der Umsetzung von Recruiting-Aufträgen für diverses Personal
  • datenschutzkonforme Verwaltung von Bewerbungen
  • Posteingang, Postausgang sowie telefonische und schriftliche Kommunikation mit Bewerber:innen
  • Terminkoordination, Entgegennahme von Telefonaten, Vorbereitung von diversen Unterlagen
  • Recherche und direkte Ansprache von potentiellen Kandidat:innen über geeignete Kanäle

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Schulausbildung auf Maturaniveau, HR-spezifische Ausbildung von Vorteil
  • idealerweise praktische Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet
  • selbstständige, strukturierte und gut organisierte Persönlichkeit mit Teamplayer-Qualitäten
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, ziel- und lösungsorientiertes Handeln
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (vor allem Outlook, Word und Excel)

Unser Angebot

  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2.142,79 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • administrative Abwicklung von Bildungsprojekten
  • Assistenztätigkeiten
  • Dateneingabe und -verwaltung
  • persönliche und telefonische Betreuung von Kursteilnehmer:innen, Partner:innen, Trainer:innen
  • laufende Personaladministration (zB. Krankenstände, Ein- und Austritte)

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Schulausbildung (z.B. HAK, HLW,..) oder Lehre
  • Vorerfahrung als Assistenz, Bürokraft und/oder in einer Personalabteilung von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • strukturierte Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse insbesondere Word, Excel und Outlook
  • Serviceorientierung und ausgeprägte Kommunikationskompetenz
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2.347,39 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab Feb. 2022, befristete Karenzvertretung für 4 Monate
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • organisatorische und administrative Unterstützung des Teams bei der Umsetzung von Recruiting-Aufträgen für diverses Personal
  • datenschutzkonforme Verwaltung von Bewerbungen und Vorselektion nach spezifischen Kriterien
  • telefonische und schriftliche Kommunikation mit Bewerber:innen
  • Recherche und direkte Ansprache von potentiellen Kandidat:innen über geeignete Kanäle
  • selbstständige Abwicklung von Interviews, Anstellungen und Praktika
  • Organisation und Abwicklung von Personalentwicklungsmaßnahmen

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Schulausbildung auf Maturaniveau, HR-spezifische Ausbildung von Vorteil
  • praktische Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet, idealerweise Praxis in der Durchführung von Interviews
  • selbstständige, strukturierte und gut organisierte Persönlichkeit mit Teamplayer-Qualitäten
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, ziel- und lösungsorientiertes Handeln
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (vor allem Outlook, Word und Excel)

Unser Angebot

  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2347,39 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

16,5h/Woche (Mo-Fr: 14-17 Uhr)
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1100 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Abhalten von Deutsch-Sprachkursen in den Niveaus A0-B2
  • Schulung einer Gruppe von Erwachsenen
  • Vorbereitung auf die Prüfung zum österreichischen Sprachdiplom (ÖSD)
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Diplomstudien DaF/DaZ, Lehramt Deutsch oder lebende Fremdsprache, Germanistik, Sprachwissenschaft, Bildungswissenschaft, Translationswissenschaften, Übersetzen und Dolmetschen oder ÖSD Prüfer:innenberechtigung, deutschspezifische Trainer:innenausbildung
  • idealerweise ÖIF-Zertifizierung und nachgewiesene Erfahrung als Deutsch-Trainer:in
  • gültige Gender- und Diversityausbildungen
  • gute EDV-Kenntnisse, Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Entlohnung nach dem KV BABE von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis Vollzeit
  • mögliche Überzahlung ist abhängig von der individuellen Qualifikation und beruflichen Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung. jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Teilzeit: 32h/Woche
unbefristet, ab sofort
Arbeitsort:
1230 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • praktische Berufsorientierung von Jugendlichen zw. 14-21 Jahren
  • Vorstellen von Berufsbildern der Bereiche Elektroinstallations- und Elektroanlagentechnik
  • Weitergabe von theoretischen Inhalten und praktischen Übungen
  • Vorbereitung der Jugendlichen auf einen Lehrstellenantritt im genannten Bereich
  • Unterstützung bei Bewerbungen und der Suche nach Praktikumsplätzen
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Ausbildung/Lehre/HTL im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung im Beruf und mit gängigen Techniken und Standards
  • idealerweise haben Sie bereits Lehrlinge ausgebildet und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Trainer:innen-Ausbildung, bzw. gültige Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate von Vorteil
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab 10. Jänner 2022, unbefristet
Arbeitsort:
Wien

Mit Ihren Teamkolleg:innen sind Sie für die Betreuung, Wartung und Optimierung der technischen Infrastruktur an allen Standorten des Unternehmens verantwortlich. Im Rahmen dieser Tätigkeit stehen vor allem der 1st und 2nd Level Support von Kolleg:innen und Kund:innen im Vordergrund. Sie haben Spaß daran andere bei der Erfüllung ihrer Aufgaben bestmöglich technisch zu unterstützen und bringen ein hohes Maß an Dienstleistungs­orientierung mit.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • 1st und 2nd Level Support unserer Mitarbeiter:innen und Kund:innen
  • Hardware- & Software Einrichtung und Betreuung
  • Daten Back Up
  • User:innenanlage und -wartung
  • Inventurarbeiten
  • Netzwerkbetreuung
  • Einrichtung (inkl. Verkabelungen) von EDV-Schulungsräumen und EDV-Arbeitsplätzen
  • Umsetzung und Kontrolle der Sicherheitsrichtlinien & Policies

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Lehre im EDV-Bereich oder HTL Abschluss
  • Berufserfahrung als IT Supporttechniker:in
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft 365, Windows 10, Office-Anwendungen, Smartphone (Android) und User:innen-Verwaltung im Active Directory
  • Erfahrung mit MS Teams und Sharepoint von Vorteil
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Sorgfältigkeit, Genauigkeit und Lernbereitschaft
  • Verlässlichkeit, Engagement und Diskretion
  • Teamfähigkeit und ausgezeichnete Umgangsformen

Unser Angebot

  • Festanstellung in einer europäischen Bildungsgruppe
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • am Menschen orientierte Unternehmenskultur
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Bruttogehalt mind. € 2.142,79 (KV BABE), Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Qualifikation

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

Ihre Aufgaben

  • Zusammenführung und Leitung der Abteilungen Personalbüro und Recruiting & Karriere
    in einer neu geschaffenen, zentralen HR-Abteilung
  • strategischer Auf- und Ausbau der HR-Agenden 4.0 (Konzeption und Implementierung)
  • Schaffung bzw. Erweiterung des organisatorischen Rahmens der HR-Abteilung
  • Leitung von strategischen HR-Projekten
  • HR-Controlling und Unterstützung der Führungskräfte
  • Mitglied im ipcenter-Managementboard

Sie bringen mit…

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, HR-Schwerpunkt von Vorteil
  • mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung
  • Pluspunkt: Ausbildung und/oder Erfahrung mit Employer Branding und HR 4.0
  • Erfahrung im Management strategischer Projekte
  • Kommunikations- und Führungsstärke
  • Prozess- und Organisationstalent sowie Lösungsorientierung
  • Durchsetzungskraft und Entscheidungsfreude
  • Resilienz und Freude an der Arbeit in einem beweglichen Umfeld

Wir bieten…

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungsunternehmen
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Notebook und Diensthandy
  • Home-Office Möglichkeit
  • modernes und attraktives Arbeitsumfeld in ausgezeichneter Lage
  • Bruttogehalt mindestens EUR 3.250,- (KV BABE)
  • Überzahlung nach Qualifikation und Erfahrung möglich

Sie möchten die Zukunft der Bildung in einem engagierten Team aktiv mitgestalten? Dann senden Sie Ihre Bewerbung an: jobs@ipcenter.at!


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Rolle fungieren Sie als zentrale Anlaufstelle für Fragen und Informationen zum Umgang mit technischen Arbeitsmitteln und zur Anwendung der im Unternehmen eingesetzten Programmen und Kommunikationslösungen. Auch bei der Einführung neuer Tools (Hardware- und Software) begleiten Sie die Implementierung durch gezielte Anwender:innenschulungen und mit Tipps zum Einsatz und Umgang. Die Erstellung von Handouts und Anleitungen, sowie das Abhalten von Schulungen gehören ebenfalls zu Ihrem Arbeitsalltag.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Das Servicieren Ihrer Kolleg:innen in Anwendungsfragen
  • Telefonischen, schriftlichen und persönlichen Support
  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anleitungen und Leitfäden
  • Organisation und Konzeption von Schulungsmaßnahmen
  • Regelmäßige Innovationsscans bzgl. neuen Funktionen und Tools
  • Aktives Einbringen von Vorschlägen zur Optimierung der Arbeitsabläufe

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossenen Ausbildung
  • Trainer:innenausbildung & -erfahrung im EDV-Bereich von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Office 365, Windows und gängigen Collaboration-Tools (Niveau: ECDL Advanced)
  • Interesse an technischen Innovationen & Tools
  • Teamplayer:in mit ausgeprägter Dienstleistungsorientierung sowie eigenständiger und zuverlässiger Arbeitsweise
  • Kommunikative Persönlichkeit mit hoher Lösungsorientierung

Unser Angebot

  • Festanstellung in einer europäischen Bildungsgruppe
  • Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Begleitung beim Wissensaufbau und umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Bruttoentlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von mind. € 2.615,28 abhängig von Erfahrung und Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at

 


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Teilzeit: 32 Wochenstunden an 4 Tagen
ab März 2022, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • praktische und theoretische Ausbildung von angehenden Kosmetiker:innen und Fußpfleger:innen
  • umfassende Unterstützung einer Gruppe von Auszubildenden bis zum Lehrabschluss
  • laufende Beurteilung des individuellen Lernfortschritts, Vorbereitung auf das Berufsleben
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Lehre, Befähigungs- oder Meisterprüfung Kosmetik und Fußpflege
  • idealerweise nachgewiesene Erfahrung von mindestens 1,5 Jahren in der Jugendlichenbildung
  • von Vorteil sind ein bereits absolvierter Ausbilderkurs und aktuelle Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate
  • Erfahrung im Beruf und mit gängigen Techniken und Standards
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an: jobs@ipcenter.at

 


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

Ihr Aufgabengebiet

  • Abhaltung von SAP-Kursen
  • Vorbereitung einer Gruppe auf den Erwerb von SAP Anwenderzertifikaten
  • Inhalte: SAP Buchhaltung (FI), SAP Controlling (CO), SAP Personalwesen (HR), SAP Competence Pass (CP)
  • bedarfsorientiertes Auffrischen und Vertiefen von kaufmännischen und logistischen Kenntnissen
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Ihre Stärken

  • abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. LAP, HAS-Abschluss), Matura oder Studium
  • idealerweise:
    • SAP Anwender:innenzertifikat, SAP Competence Pass oder SAP Trainer:innenzertifikat
    • Trainer:innen- , Coaching- oder Supervisionsausbildung (mindestens 100h)
    • nachgewiesene Erfahrung in der Erwachsenen- und/oder Jugendlichenbildung
    • gültige Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate
  • Bereitschaft fehlende Zertifizierungen vor dem Einsatz als Trainer:in zu absolvieren
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes bzw. familiäres Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mind. EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ, bezahlte Freizeit pro Woche, Überzahlung entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung möglich

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an :

jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Teilzeit: 36,15h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Abhaltung von ECDL Trainings für Teilnehmer:innen im Auftrag des AMS Wien
  • Gruppentraining inkl. Prüfungsvorbereitung zu den Niveaus ECDL Base, Standard und Advanced
  • eigenverantwortliche Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • ECDL Advanced Expert Zertifizierung, von Vorteil ist eine Testleiter:innen-Lizenz
  • von Vorteil: Trainer:innen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mind. 100 Stunden
  • von Vorteil: EDV-spezifische Lehrabschlussprüfung, HTL oder Studium
  • mit Dienstzeugnissen nachgewiesene Trainings-Erfahrung
  • gültige Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Ausbildung und Begleitung von angehenden Hörgeräteakustiker:innen bis zur Lehrabschlussprüfung
  • Schulung und aktive bedarfsorientierte Unterstützung einer Gruppe von Jugendlichen
  • Vermittlung von theoretischen Lerninhalten und praktische Anleitung
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • Musskriterium: abgeschlossene Lehre/Meisterprüfung Hörgeräteakustik
  • idealerweise nachgewiesene Erfahrung von mindestens 1,5 Jahren in der Lehrlingsausbildung
  • von Vorteil ist eine bereits bestehende AusbilderInnen-Berechtigung
  • Erfahrung im Beruf und mit gängigen Techniken und Standards
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Teilzeit: 25h/Woche bis Vollzeit: 38h/Woche
ab sofort, unbefristet
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • bedarfsorientierte und anlassbezogene Unterstützung von Jugendlichen während der Ausbildung
  • Vertiefung und Erweiterung berufsschulischer Kenntnisse und Förderung der digitalen Kompetenz
  • Persönlichkeitsbildung, Konfliktmanagement und geschlechterspezifische Unterstützung
  • Bewerbungstraining und Hilfestellung bezüglich Praktikums- und Jobsuche
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • Trainer:innen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mindestens 100 Stunden
  • nachgewiesene Erfahrung von mindestens 1,5 Jahren in der Jugendlichenbildung (bis 25 Jahre)
  • abgeschlossene Berufsausbildung oder höhere Ausbildung
  • Ausbildung Lebens- und Sozialberatung von Vorteil
  • aktuelle Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at