Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Vollzeit: 38h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • administrative Abwicklung von Bildungsprojekten
  • Assistenztätigkeiten
  • Dateneingabe und -verwaltung
  • persönliche und telefonische Betreuung von KursteilnehmerInnen, PartnerInnen, TrainerInnen
  • laufende Personaladministration (zB. Krankenstände, Ein- und Austritte)

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Schulausbildung (z.B. HAK, HLW,..) oder Lehre
  • Vorerfahrung als Assistenz, Bürokraft und/oder in einer Personalabteilung von Vorteil
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • strukturierte Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse insbesondere Word, Excel und Outlook
  • Serviceorientierung und ausgeprägte Kommunikationskompetenz
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2308,15 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at

z.H.: Herrn Martin Stiegler


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Vollzeit: 38h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • das Abhalten von SAP Kursen im Auftrag des AMS Wien
  • die Schulung einer Gruppe von Erwachsenen zum Erwerb von SAP Anwenderzertifikaten
  • Inhalte: SAP Buchhaltung (FI), SAP Controlling (CO), SAP Personalwesen (HR), SAP Competence Pass (CP)
  • bedarfsorientiertes Auffrischen und Vertiefen von kaufmännischen und logistischen Kenntnissen
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • ein SAP AnwenderInnenzertifikat, SAP Competence Pass oder SAP TrainerInnenzertifikat
  • eine TrainerInnen- , Coaching- oder Supervisionsausbildung (mindestens 100h)
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. LAP, HAS-Abschluss), Matura oder Studium
  • idealerweise nachgewiesene Erfahrung in der Erwachsenen- und/oder Jugendlichenbildung
  • idealerweise gültige Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2371,89 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at;

z.H.: Herrn Martin Stiegler


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Vollzeit: 38h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

Mit ihren Teamkollegen sind Sie für die Betreuung, Wartung und Optimierung der technischen Infrastruktur an allen Standorten des Unternehmens verantwortlich. Im Rahmen dieser Tätigkeit stehen vor allem die Verwaltung und Zuweisung der Supportanfragen sowie die Unterstützung der KollegInnen und KundInnen im Vordergrund. Sie haben Spaß daran Ihre Aufgaben sorgfältig zu erfüllen und bringen ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung mit. Genaues und selbstständiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit und Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Verwaltung und Zuweisung der elektronischen Supportanfragen
  • 1st Level Support unserer MitarbeiterInnen und KundInnen
  • Betreuung und Einrichtung von Hardware und Software
  • UserInnenanlage und -wartung
  • Inventurarbeiten
  • Netzwerkbetreuung
  • Einrichtung (inkl. Verkabelungen) von EDV-Schulungsräumen und EDV-Arbeitsplätzen

Wir erwarten von Ihnen

  • Abgeschlossene Lehre im EDV-Bereich oder HTL Abschluss
  • Erste Berufserfahrung als IT SupporttechnikerIn wünschenswert
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft 365, Client-Betriebssystemen (Windows), klassischen Office-Anwendungen, Android Endgeräten und User-Verwaltung im Active Directory
  • Erfahrung mit Azure
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Verlässlichkeit, Engagement und Diskretion
  • Ausgezeichnete Umgangsformen, Dienstleistungsorientierung und ein gepflegtes Auftreten

Unser Angebot

  • Festanstellung in einer europäischen Bildungsgruppe
  • Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Bruttoentlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von mind. € 2.106,97- abhängig von Erfahrung und Qualifikation Bereitschaft zur Überzahlung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Feststellung von Interessen und Kompetenzen der Teilnehmer*innen
  • Gruppentraining mit Jugendlichen zwischen 15-21 Jahren
  • Berufsorientierung, Informationen zu Ausbildungswegen
  • Bewerbungstraining, Unterstützung bei der Erstellung von Lebensläufen
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • eine TrainerInnen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mindestens 100 Stunden
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder höhere Ausbildung
  • mit Dienstzeugnissen nachgewiesene Trainings-Erfahrung
  • aktuelle Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einer europäischen Bildungsgruppe
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2.371,89 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 28,6h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • bedarfsorientiertes Gruppentraining mit Jugendlichen zwischen 15-21 Jahren
  • das Unterrichten von Basisbildungsmodulen
  • inhaltliche Themen: Deutsch, Englisch, Mathematik, IKT (EDV Basics)
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • eine TrainerInnen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mindestens 100 Stunden
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder höhere Ausbildung
  • mit Dienstzeugnissen nachgewiesene Trainingserfahrung
  • Ausbildung Lebens- und Sozialberatung von Vorteil
  • aktuelle Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einer europäischen Bildungsgruppe
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2.371,89 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 27,25h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Gruppentraining in einem Projekt für arbeitssuchende Personen ab 25 Jahren
  • Schwerpunkt Englisch- und Bewerbungstraining
  • ergänzendes Training von bewerbungsrelevanten EDV-Grundlagen (Erstellung von Lebensläufen)
  • Clearing zur Feststellung von Kompetenzen, Interessen und Motivation
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • Musskriterium: TrainerInnen-, Coaching oder Supervisionsausbildung (mind. 100 UE)
  • abgeschlossene Ausbildung (z.B.: Studium, Matura, Lehre)
  • mit Dienstzeugnissen nachgewiesene Trainingserfahrung
  • aktuelle Gender- und Diversityausbildungen
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, gute EDV-Kenntnisse (vor allem MS Word)
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • Mo-Fr Wechseldienst 8-13 und 13-18 Uhr
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Vollzeit: 30h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Erfassung und Bearbeitung von Personaldaten in diversen Datenbanken (z.B. BMD)
  • Betreuung des Zeitwirtschafts- und Reisekostensystems
  • Erstellung und Ablage von personalrelevanten Dokumenten
  • Laufende Tätigkeiten in der Personaladministrationen wie Ein- und Austritte, Krankenstände
  • Mitarbeit bei der Lösung von arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Problemstellungen
  • Übernahme von Aufgaben in Projekten rund um das Thema Personal

Wir erwarten von Ihnen

  • idealerweise mindestens 1 Jahr Erfahrung in der Personaladministration
  • gute Datenbank-Anwenderkenntnisse (BMD von Vorteil)
  • gute MS-Office-Kenntnisse insbesondere Excel
  • Genauigkeit in Verbindung mit logischem und vernetztem Denken
  • Serviceorientierung und ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich/schriftlich), Englischkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2347,39 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at;

z.H.: Herrn Martin Stiegler


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 32h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1230 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • praktische Berufsorientierung von Jugendlichen zw. 14-21 Jahren
  • Vorstellen von Berufsbildern der Bereiche Elektroinstallations- und Elektroanlagentechnik
  • Weitergabe von theoretischen Inhalten und praktischen Übungen
  • Vorbereitung der Jugendlichen auf einen Lehrstellenantritt im genannten Bereich
  • Unterstützung bei Bewerbungen und der Suche nach Praktikumsplätzen
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Ausbildung/Lehre/HTL im Bereich Elektrotechnik
  • Erfahrung im Beruf und mit gängigen Techniken und Standards
  • idealerweise haben Sie bereits Lehrlinge ausgebildet und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • TrainerInnen-Ausbildung, bzw. aktuelle Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate von Vorteil
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 23h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1230 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Weiterbildung für arbeitssuchende Personen (ab 18 Jahren) mit Interesse am Berufsfeld IT
  • Berufsorientierung zum Thema IT und praxisorientiertes Training zum Erwerb berufsbezogener Kompetenzen und zur (Vor-)Qualifizierung
  • niveaudifferenzierte Projekte auf Übungsarbeitsplätzen mit Bezug auf Anforderungen in IT-Berufen (z.B. PC aufsetzen, LAN einrichten, Programmieren, 3D Druck)
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • angeschlossene Ausbildung bzw. Ausbilderprüfung im Berufsfeld IT (LAP, berufsbildende Schule oder höhere Ausbildung)
  • IT-Berufserfahrung, hohe Affinität und aktuelles Know-how, bzw. Interesse an Trends
  • idealerweise eine TrainerInnen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mindestens 100 St.
  • idealerweise pädagogische Erfahrung als TrainerIn oder Erfahrung in der Lehrlingsausbildung
  • aktuelle Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • gute EDV-Kenntnisse und ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at;


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 23-34h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1230 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • bedarfsorientierte Weiterbildung für arbeitssuchende Personen (ab 18 Jahren) zum Erwerb oder zur Auffrischung berufsbezogener Basiskompetenzen
  • das Unterrichten von Basisbildungsmodulen mit den Schwerpunkten Deutsch (Fachsprache) und Mathematik (Alltagsmathematik) ausgehend vom individuellen Kompetenzlevel
  • Training zu den ergänzenden Themen Englisch (berufsbezogen), Berufsorientierung & Bewerbung, Lernkompetenzen („Lernen lernen“), digitale Kompetenzen und Finanzen
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • eine TrainerInnen-, Coaching- oder Supervisionsausbildung mit mindestens 100 Stunden
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder höhere Ausbildung
  • mit Dienstzeugnissen nachgewiesene Trainingserfahrung
  • aktuelle Gender- und Diversityzertifikate nach AMS Kriterien
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at;

z.H.: Herrn Martin Stiegler


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Vollzeit: 38h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
Wien

In dieser Rolle fungieren Sie als zentrale Anlaufstelle für Fragen und Informationen zum Umgang mit technischen Arbeitsmitteln und zur Anwendung der im Unternehmen eingesetzten Programmen und Kommunikationslösungen. Auch bei der Einführung neuer Tools (Hardware- und Software) begleiten Sie die Implementierung durch gezielte AnwenderInnenschulungen und mit Tipps zum Einsatz und Umgang. Die Erstellung von Handouts und Anleitungen, sowie das Abhalten von Schulungen gehören ebenfalls zu Ihrem Arbeitsalltag.

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • Das Servicieren Ihrer KollegInnen in Anwendungsfragen
  • Telefonischen, schriftlichen und persönlichen Support
  • Erstellung von Schulungsunterlagen, Anleitungen und Leitfäden
  • Organisation und Konzeption von Schulungsmaßnahmen
  • Regelmäßige Innovationsscans bzgl. neuen Funktionen und Tools

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Ausbildung
  • TrainerInnenausbildung & -erfahrung im EDV-Bereich von Vorteil
  • ein sicherer Umgang mit Office 365, Windows und gängigen Collaboration-Tools (Niveau: ECDL Advanced)
  • Interesse an technischen Innovationen & Tools
  • Teamplayereigenschaften mit ausgeprägter Dienstleistungsorientierung sowie eine eigenständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • eine kommunikative Persönlichkeit mit hoher Lösungsorientierung

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR € 2.615,28 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:

Teilzeit: 24-30h/Woche
unbefristetes Anstellungsverhältnis
Arbeitsort:
1120 Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • praktische und theoretische Ausbildung von angehenden KosmetikerInnen und FußpflegerInnen
  • umfassende Unterstützung einer Gruppe von Auszubildenden bis zum Abschluss
  • laufende Beurteilung des individuellen Lernfortschritts, Vorbereitung auf das Berufsleben
  • Administration in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Lehre Kosmetik und Fußpflege (zumindest Kosmetik)
  • idealerweise haben Sie Dienstzeugnisse die Erfahrung in der Lehrlingsausbildung belegen
  • von Vorteil sind ein bereits absolvierter Ausbilderkurs und aktuelle Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate
  • Erfahrung im Beruf und mit gängigen Techniken und Standards
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse
  • ein Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • eine Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ
  • eine mögliche Überzahlung ist von der Qualifikation und beruflichen Erfahrung abhängig

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at