In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • das Abhalten von Deutsch- Sprachkursen in den Niveuas A1-B2
  • die Schulung einer Gruppe von Erwachsenen
  • die Vorbereitung auf die Prüfung zum österreichischen Sprachdiplom (ÖSD)
  • administrative Tätigkeit in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • Diplomstudien DaF/DaZ, Lehramt Deutsch oder lebende Fremdsprache, Germanistik, Sprachwissenschaft, Bildungswissenschaft, Translationswissenschaften, Übersetzen und Dolmetschen oder
  • ÖSD PrüferInneberechtigung, deutschspezifizierte SprachtrainerInnenausbildung, pädagogische Hochschule
  • mit Dienstzeugnissen nach- gewiesene Erfahrung als Deutsch-TrainerIn
  • aktuelle Gender- und Diversityausbildungen
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes Arbeitsumfeld in einem engagierten Unternehmen
  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag BABE von derzeit mindestens EUR 2.371,89 (brutto) auf Basis Vollzeit
  • eine mögliche Überzahlung ist abhängig von der individuellen Qualifikation und Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie ihr Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie etwaige Ausbildungsnachweise und Dienstzeugnisse an: jobs@ipcenter.at