Ihr Aufgabengebiet

  • Abhaltung von SAP-Kursen
  • Vorbereitung einer Gruppe auf den Erwerb von SAP Anwenderzertifikaten
  • Inhalte: SAP Buchhaltung (FI), SAP Controlling (CO), SAP Personalwesen (HR), SAP Competence Pass (CP)
  • bedarfsorientiertes Auffrischen und Vertiefen von kaufmännischen und logistischen Kenntnissen
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Ihre Stärken

  • abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. LAP, HAS-Abschluss), Matura oder Studium
  • idealerweise:
    • SAP Anwender:innenzertifikat, SAP Competence Pass oder SAP Trainer:innenzertifikat
    • Trainer:innen- , Coaching- oder Supervisionsausbildung (mindestens 100h)
    • nachgewiesene Erfahrung in der Erwachsenen- und/oder Jugendlichenbildung
    • gültige Gender Mainstreaming und Managing Diversity Zertifikate
  • Bereitschaft fehlende Zertifizierungen vor dem Einsatz als Trainer:in zu absolvieren
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz sowie Freude am Umgang mit Menschen
  • Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • angenehmes bzw. familiäres Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Entlohnung nach dem BABE KV von derzeit mind. EUR 2412,21 (brutto) auf Basis VZ, bezahlte Freizeit pro Woche, Überzahlung entsprechend Qualifikation und Berufserfahrung möglich

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben unter Angabe der genauen Stellenbezeichnung an :

jobs@ipcenter.at