In dieser Position sind Sie verantwortlich für

  • das Abhalten von Deutsch-Sprachkursen in den Niveaus A0-B2
  • die Schulung einer Gruppe von Erwachsenen
  • die Vorbereitung auf die Prüfung zum österreichischen Sprachdiplom (ÖSD)
  • administrative Tätigkeiten in der Kursdatenbank

Wir erwarten von Ihnen

  • abgeschlossene Diplomstudien DaF/DaZ, Lehramt Deutsch oder lebende Fremdsprache, Germanistik, Sprachwissenschaft, Bildungswissenschaft, Translationswissenschaften, Übersetzen und Dolmetschen oder ÖSD PrüferInnenberechtigung, deutschspezifische TrainerInnenausbildung
  • idealerweise ÖIF-Zertifizierung und nachgewiesene Erfahrung als Deutsch-TrainerIn
  • aktuelle Gender- und Diversityausbildungen
  • gute EDV-Kenntnisse, Mindestalter von 25 Jahren

Unser Angebot

  • Festanstellung in einem internationalen Bildungskonzern
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Entlohnung nach dem KV BABE von derzeit mindestens EUR 2412,21 (brutto) auf Basis Vollzeit
  • Eine mögliche Überzahlung ist abhängig von der individuellen Qualifikation und beruflichen Erfahrung

Haben wir Ihr Interesse für diese Position geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an:

jobs@ipcenter.at